Kein Augenkrebs durch Handys

Am 14. April 2010 von: admin

Ob das Fernsehen oder das Handy: In den Köpfen der Eltern hat sich das Argument dagegen durchgesetzt, dass eine exzessive Nutzung  die Entstehung von Augenkrebs fördert.

Dem ist aber nicht so, wie die Deutsche Forschungsgemeinschaft in einer Studie mit 1.600 Teilnehmern nun nachgewiesen hat. Tatsächlich gibt es keinen Zusammenhang zwischen der Dauer der Handynutzung und dem Risiko einer Erkrankung an Augenkrebs.

Zuvor hatte es von der gleichen Forschungsgemeinschaft noch gegenteilig gehießen. Die vorhergehende Studie war allerdings wesentlich kleiner und daher vermutlich statistischen Fehlern unterworfen.

Vodafone startet IPTV

Am 1. April 2010 von: admin

IPTV  – Fernsehen über das Internet. Nach anfänglicher Euphorie konnte die neue Technologie des IPTV sich nicht auf dem Handy durchsetzen – auch ein Grund dafür war das geringe Kundeninteresse das mit Sicherheit mit den hohen Preisen begründet werden konnte.

Doch inzwischen haben fast sämtliche Mobilfunkanbieter ihre Netze aufgrund des Marktes für mobiles Internet soweit ausgebaut, dass die Preise für eine übertragene Datenmenge schon enorm gefallen sind – damit wäre auch IPTV übrig.

Fraglich war bislang nur, wer den Versuch noch einmal wagt – die Antwort ist nun: Vodafone. Nach der Arcor – Übernahme bei der auch das IPTV – Angebot dieses Anbieters vom Markt verschwand wird Vodafone nun demnächst ein, nach eigenen Worten, sehr wettbewerbsfähiges Angebot zum IPTV bereitstellen.

TV auf dem iPhone: Eye TV 3.3

Am 18. Dezember 2009 von: admin

Eigentlich wollte Apple dies mit einer einprogrammierten Sperre verhindern: Fernsehen auf dem iPhone. Doch findige Personen gab es zu jeder Zeit und nun wurde eine Möglichkeit gefunden die Sperre zu umgehen.

Eye TV 3.3 kann die Videostreams des normalen Fernsehens via UMTS / HSDPA / WLAN aus dem Internetangebot des Anbieters abrufen und nahezu in Echtzeit auf den Bildschirm des iPhones bringen.

Zum mobilem Fernsehen ist es allerdings ratsam eine Datenflatrate zum iPhone hinzuzubuchen, ansonsten könnten Sie am Monatsende eine ganz schöne Überraschung erleben!

Samsung trotzt Krise

Am 24. Juli 2009 von: admin

Der Gewinn des Elektronikkonzerns Samsung hat sich im zweiten Quartal auf 2,25 Billionen südkoreanische Won (entsprechend 1,3 Milliarden Euro) und damit um fünf Prozent gesteigert.

Besonders der Verkauf von TV-Geräten und Computerchips ist für das Gewinnwachstum verantwortlich, doch auch die Handysparte konnte von hoher Nachfrage profitieren.

Nachdem die Firma nun der größte Produzent von Speicherchips und LCD-Fernsehern ist,  ein weiteres Wachstum beim Absatz von PCs und Speicherchips.




Parse error: syntax error, unexpected '?>' in /www/htdocs/w01198a9/magazin/wp-content/themes/send4free/footer.php on line 5