Internet-, und Handy- TV wird immer populärer

Am 26. Mai 2009 von: admin

Haben vor einem Jahr noch 28 Prozent Fernsehzuschauer TV-Programme über das Internet oder das Handy betrachtet, so waren es in den letzten 12 Monaten bereits 34 Prozent.

Während auf dem Computer besonders noch nicht im TV ausgestrahlte Formate betrachtet werden, so wird das Handy doch hauptsächlich zum Schauen von Nachrichtensendungen genutzt. Dennoch wird der PC auch immer mehr zum Betrachtungsobjekt von aus dem konventionellem TV empfänglichem Programmen.

Doch nur 8 Prozent aller Fernsehzuschauer nutzen diese Möglichkeit überhaupt stark, vierzig Prozent haben sogar überhaupt kein Interesse daran. Damit ist Deutschland im internationalem Vergleich mit Italien und Südkorea, wo diese Möglichkeiten stark genutzt werden, noch rückschrittig.




Parse error: syntax error, unexpected '?>' in /www/htdocs/w01198a9/magazin/wp-content/themes/send4free/footer.php on line 5