Google’s Handy mit Empfangsproblemen

Am 10. Januar 2010 von: admin

Die Netzabdeckung des neuen Google Handys Nexus One soll ersten Nutzererfahrungen zufolge relativ schlecht sein, was auf ein Fehlen vom sogenanntem 3G-Empfangsstandard geschoben wird. Technische Probleme seien laut Google jedoch nicht für die schlechte Netzabdeckung verantwortlich, obwohl man momentan den Grund suchen würde.

Weiteres Problem beim Nexus One: Der Support von Google erfolgt nur per Mail und ist damit als relativ mangelhaft zu bewerten. Nutzer müssen sich wenn sie einen schnellen Support erhalten möchten direkt an den Hersteller HTC wenden, der auch eine Telefonhotline hat.

Die neuen Handys im Juni

Am 3. Juni 2009 von: admin

Nicht nur Nokias N97 das vorallem Smartphone-Fans begeistern soll und über einen großen Touchscreen erfügt soll diesen Juni in die Geschäfte kommen, wobei der Preis hier noch unbekannt ist, sondern auch viele Mobiltelefone anderer Anbieter.

HTC präsentiert beispielsweise den Nachfolger des Touch Pros und ein preisgünstiges HTC Snap, mit dem der User unterwegs seine Emails abrufen kann.

Doch auch Sony-Ericsson bringt mehrere Modelle auf den Markt, darunter das S312, das Hobbyfotographen ansprechen soll.

Ab Sofort verschickt T-Mobile SMS beim Erreichen des Datenvolumens

Am 23. Mai 2009 von: admin

Wer mit T-Mobile einen Internettarif für sein Mobiltelefon aushandelt, der erhält vermutlich einen Tarif mit einem monatlich zugewiesenem Datenvolumen das in der Regel bei bis zu 5 Gigabyte liegt.

Hintergrund ist, das das Netz durch das Volumen nicht durch Extremnutzung überlastet wird und somit immer leistungsfähig bleibt. Aus diesem Grund kann man nach dem Erreichen des monatlichen Datenvolumens nur noch mit stark verringerter Geschwindigkeit weitersurfen.

Dies rief allerdings bei vielen Nutzern den Eindruck hervor, das es sich bei dieses Speedbremse um eine Netzstörung handelt.

T-Mobile bekleidet daher nun eine neue Vorreiterrolle in der Kundeninformation, indem die Firma dem Nutzer beim Erreichen des monatlichen Datenvolumens eine SMS oder nach Wunsch auch eine Email zukommen lässt.




Parse error: syntax error, unexpected '?>' in /www/htdocs/w01198a9/magazin/wp-content/themes/send4free/footer.php on line 5