Apple mit neuen Rekordgewinnen

Am 26. Januar 2010 von: admin

Während das iPhone die Erwartungen von Marktexperten nicht ganz erfüllen konnte, “nur” 8,7 statt 9 Millionen Geräte wurden von Apple abgesetzt, konnten Macintosh – Computer sich im letzten Quartal 2009 besser als erwartet verkaufen.

3,4 Millionen Mac’s gingen im viertem Quartal über den Tisch und damit 0,4 Millionen mehr als erwartet.

Die positiven Verkaufszahlen, auch das iPhone wurde rund doppelt so oft verkauft wie vor einem Jahr, schlagen sich auch entsprechend auf die Geschäftszahlen von Apple aus. Der gegenüber dem Vorjahr um 32 Prozent gesteigerte Umsatz in Höhe von 15,7 Milliarden Dollar im viertem Quartal steht einem neuerlichen Rekordgewinn in Höhe von 3,4 Milliarden Dollar gegenüber.

Schreibe einen Kommentar!




Parse error: syntax error, unexpected '?>' in /www/htdocs/w01198a9/magazin/wp-content/themes/send4free/footer.php on line 5