Das iPhone ist ein Mutterhandy

Am 28. Oktober 2009 von: admin

Jeder dritte iPhone-Nutzer ist Mutter eines Kindes unter 17 Jahren – zumindest in den Vereinigten Staaten und laut einer Studie der Agentur Greystripe. Die Nutzerinnen nutzen das Smartphone besonders funktionell, so nutzen sie es um sich über Rezepte zu informieren, um Termine zu erstellen, aber auch zum Einkaufen – ob zum Einkaufszettelerstellen oder für den Vergleich von Preisen.

Doch natürlich werden die Unterhaltungsfunktionen des iPhones auch von den meisten Müttern in Anspruch genommen: Ganze 90 Prozent der Nutzerinnen gebrauchen das iPhone auch zur Unterhaltung. Hierbei geben 59 Prozent der Nutzerinnen ihr Smartphone zur Unterhaltung auch an ihre Kinder weiter.

Schreibe einen Kommentar!




Parse error: syntax error, unexpected '?>' in /www/htdocs/w01198a9/magazin/wp-content/themes/send4free/footer.php on line 5